UTB
Projektmanagement
GmbH


Die UTB steht für nachhaltige Stadtentwicklung. Mit verschiedenen Projektträgern schaffen wir Quartiere mit unterschiedlichen Wohnungstypen. Intelligente Planungen und innovative Technologien gewähren hohe Energieeffizienz und schonen die Umwelt. Und eine bunte Mischung von Menschen sorgt für gute Nachbarschaft.

Was visionär klingt, nennen wir schlicht zukunftsweisend.
'Das Neue Gartenfeld'.
UTB
Projektmanagement
GmbH


Die UTB steht für nachhaltige Stadtentwicklung. Mit verschiedenen Projektträgern schaffen wir Quartiere mit unterschiedlichen Wohnungstypen. Intelligente Planungen und innovative Technologien gewähren hohe Energieeffizienz und schonen die Umwelt. Und eine bunte Mischung von Menschen sorgt für gute Nachbarschaft.

Was visionär klingt, nennen wir schlicht zukunftsweisend.
'Das Neue Gartenfeld'.

Weißensee

2017 – 2019: Ein neues gemeinschaftliches Quartier für Weißensee entsteht

Zeitstrahl: Grundstückskauf 2016, Planungsrecht vorraussichtlich Mai 2017, Fertigstellung vorraussichtlich Frühjahr 2019


Projekttyp: Neubau


Auftraggeber: UTB Construction & Development GmbH


Rechtsform: Genossenschaft und Bauträger


Grundstücksfläche: ca. 7235 m²


Vertrieb/Marketing: UTB Projektmanagement GmbH

Am Rande des wunderschönen Friedhofs in Berlin Weißensee wird es sehr lebendig zugehen. Vier genossenschaftlich organisierte Wohnhäuser teilen sich einen großen, grünen Innenhof mit einem modernen Mehrfamilienhaus, das ca. 38 Eigentums­wohnungen mit 60 bis 140 Quadratmetern bieten wird. Ideal für Familien und Menschen,  die Gemeinschaft und gute Nachbarschaft schätzen. Die Eigentumswohnungen des „QUARTIER WIR“ sind im Vertrieb der UTB.

Factsheet

Das Neue Gartenfeld

Dieses Projekt wird ein Vorbild für den Städtebau des 21. Jahrhunderts sein

Projektzeitraum: 2015 – 2022


Wohnfläche: 373.000 m2


Wohnungen: 3.600


Grünflächen: 21.600 m2

„Das Neue Gartenfeld wird ein nachbarschaftliches Stadt­quartier und urbanes Labor für die Erprobung innovativer Stadt­entwicklung und Mobilität sein.“ so die Presse. Am westlichen Stadtrand Berlins wird voraus­sichtlich ab 2018 eine ganze Insel neu gestaltet werden. Ziel: Kooperatives und selbst­organisiertes Stadtleben aller Generationen und eine vielfältige Mischung von Trägerschaften und Wohnformen.

Factsheet

Das Neue Gartenfeld

Dieses Projekt wird ein Vorbild für den Städtebau des 21. Jahrhunderts sein

Projektzeitraum: 2015 – 2022


Wohnfläche: 373.000 m2


Wohnungen: 3.600


Grünflächen: 21.600 m2

„Das Neue Gartenfeld wird ein nachbarschaftliches Stadt­quartier und urbanes Labor für die Erprobung innovativer Stadt­entwicklung und Mobilität sein.“ so die Presse. Am westlichen Stadtrand Berlins wird voraus­sichtlich ab 2018 eine ganze Insel neu gestaltet werden. Ziel: Kooperatives und selbst­organisiertes Stadtleben aller Generationen und eine vielfältige Mischung von Trägerschaften und Wohnformen.

Factsheet

Vorträge.
Impulsreferate und
Forschungsprojekte

Bei der Entwicklung neuer Quartiere und Wohnräume sind die Faktoren Standort, Projektidee und Kapital so miteinander zu kombinieren, dass preisgünstige, sozial gerechte und ökologisch nachhaltige Immobilienobjekte geschaffen werden. Projektentwicklung umfasst die Phasen von Planungs- und Baufreigabe bzw. Initiierung und Nutzungsübergabe.

weiterlesen