UTB
Projektmanagement
GmbH


Die UTB steht für nachhaltige Stadtentwicklung. Mit verschiedenen Projektträgern schaffen wir Quartiere mit unterschiedlichen Wohnungstypen. Intelligente Planungen und innovative Technologien gewähren hohe Energieeffizienz und schonen die Umwelt. Und eine bunte Mischung von Menschen sorgt für gute Nachbarschaft.
Thomas Bestgen - Geschäftsführer
UTB
1996 gegründet
27 Mitarbeiter
5 Auszeichnungen
30 Projekte in Berlin, Halle
Weimar, Dresden und Greifswald


Die UTB-Projekte im Überblick
auf unserer Standortkarte:

Mensch im Mittelpunkt

Seit 1996 realisieren wir immer wieder Wohn- und Hausprojekte unter aktiver Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern – Mieterinnen und Mieter, Genossenschaftsmitglieder, Migrantinnen und Migranten, Hausbesetzerinnen und Hausbesetzer oder Eigentümerinnen und Eigentümer – die humane Quartiers- und Stadtteilentwicklung steht bei uns immer im Vordergrund. Wir wollen jedes Projekt optimal entwickeln und betreuen und haben schon oft Unmögliches möglich gemacht.

Städte und Gemeinden in Deutschland und Europa sind infolge der Globalisierung, des soziodemografischen Wandels und klimatischer Veränderungen mit großen sozialen, ökonomischen und ökologischen Veränderungen konfrontiert. Die UTB möchte diese Veränderungen und Zukunftsaufgaben mit allen Projektbeteiligten aktiv mitgestalten.  Hier eine Auswahl unserer Projekte mit Bürgerbeteiligung.

Nachhaltige Stadt

Einen Schwerpunkt unserer Arbeit setzen wir auf zukunftsweisende Technologien. Für die Bereitstellung von Wärme und Strom finden wir nachhaltige, an Ort und Stelle umsetzbare, ökonomische Lösungen, die der Nutzer verstehen und bedienen kann. Bau und Umwelt bringen wir in Einklang, weil wir State-of-the-Art Systeme für Kosten und Ressourcen sparendes Bauen und Wohnen implementieren und Wohnen mit Arbeiten smart verbinden.

Damit fangen wir vor unserer eigenen Haustür an: Auf dem UTB-Hof steht der weiße e-Golf neben einem matt schwarzen e-Roller, eine Ladestation mit zwei Ladepunkten haben wir direkt am Haus installieren lassen. Die lebenswerte Stadt ist unsere tägliche Inspiration. Das meinen wir genau so.

Sie gliedert sich heute in verschiedene Einzel­gesellschaften, die jeweils unterschiedliche Arbeitsbereiche abdecken:

  • UTB Projektmanagement GmbH
  • UTB Bauträger und Projektmanagement GmbH
  • UTB Grundstücks­entwicklungs­gesellschaft mbH
  • UTB green energy Gesellschaft für Wärme- und Stromlieferung mbH
  • MS-11 Grundstücks­entwicklungs­gesellschaft mbH
  • SQF Columbia GmbH
  • UTB Belgienhalle Verwaltungsgesellschaft mbH
  • UTB Beteiligungsgesellschaft mbH
  • UTB Greifswalder Projektentwicklungsgesellschaft mbH

Die UTB beschäftigt derzeit 27 Kolleginnen und Kollegen. Viele sind schon von Anfang an dabei. Genauso wie viele unserer Geschäftspartnerinnen und -partner. Wir können uns heute auf ein gewachsenes Netzwerk aus kompetenten und erfahrenen Menschen verlassen. Unsere Arbeit zeichnet sich durch hohe Wirtschaftlichkeit, Zielgenauigkeit, Umsetzungsstärke und Nachhaltigkeit aus. Wir begegnen uns jeden Tag hierarchieübergreifend auf Augenhöhe, wertschätzend und zeigen uns respektvoll vor den Leistungen anderer.

Thomas Bestgen ist Geschäftsführer der UTB Projektmanagement GmbH, UTB Bauträger und Projektmanagement GmbH, UTB Grundstücksentwicklungsgesellschaft, UTB green energy Gesellschaft für Wärme- und Stromlieferung mbH, MS-11 Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH und SQF Columbia GmbH. Darüber hinaus ist er ehrenamtliches Vorstandsmitglied der Wohnungsgenossenschaft Fidicinstraße 18 eG und ehrenamtliches Aufsichtsratsmitglied der Bewohnergenossenschaft Friedrichsheim eG. Nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Credit- und Volksbank Wuppertal studierte er an der Freien Universität Berlin Betriebswirtschaftslehre.