Job-Art: 20 – 30 Stunden in der Woche
Job-Standort: Berlin

Office Manager*in in Teilzeit 25 Stunden

Die UTB Unternehmensgruppe entwickelt zeitgemäße Wohnungen und nachhaltige Stadtquartiere vornehmlich in Berlin, Weimar und Greifswald. Wir verstehen uns als Partner und Impulsgebende für Politik und Bürger*innen im Sinne einer Beteiligungskultur mit dem Ziel, verantwortungsvolle und kreative Prozesse anzustoßen und Immobilienprojekte zu realisieren, die ungewöhnlich und nachhaltig sind. Wir gehen dahin, wo es weh tut und wir trauen uns, in alle Richtungen neu zu denken. CO2-neutrale Städte, digitale Lebens-Quartiere und smarte Wohnformen sind unser tägliches Labor.

Zur Verstärkung des siebenköpfigen Teams unserer Tochtergesellschaft, der BeGrün Grundstücksverwaltung KG, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Office Manager*in.

Die BeGrün KG ist ein wachsendes Unternehmen mit ständig neu hinzukommenden Aufgaben. Wir sind auf der Suche nach einem Kollegen/einer Kollegin, der/die flexibel und offen ist und sich gern den täglichen Anforderungen an den Lebenszyklus von Gebäuden stellt. Das Aufgabengebiet umfasst die Objektbetreuung sowohl in kaufmännischer als auch technischer Hinsicht. Wir verwalten und entwickeln derzeit ausschließlich den Eigenbestand, vor allem in unserem Quartier Lichtenrader Revier.

Job-Profil

Was brauchen Menschen in einem vierstündigen Meeting außer Wasser, Vitamine und Fingerfood? Wer koordiniert das tägliche Miteinander? Wer liefert was und wann?

Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • Unterstützung im Tagesgeschäft der Immobilienverwalter*innen (Datenpflege in Immoware 24, Rechnungsbearbeitung sowie Aufbereitung von Word und Excel-Dateien, Schriftverkehr mit Mieter*innen und Dienstleister*innen)
  • Organisation von Besprechungen und Veranstaltungen
  • Gewährleistung eines funktionierenden Office Managements (u. a. Koordination von Dienstleister*innen, Verantwortung für das Bestellwesen und Büro-Management)
  • Annahme von Telefongesprächen, die Postbearbeitung sowie Paketannahme und -versand
  • Vorausschauende Ressourcenplanung, so dass immer alle nötigen Ressourcen, wie z.B. Getränke, Snacks und Büromaterialien zur Verfügung stehen
  • Schaffung eines Wohlfühlklimas für Mitarbeiter*innen und Gäste
  • Zentrale Anlaufstelle für Mitarbeiter*innen, Gäste und Dienstleister*innen

Qualifikationen

Wollen Sie Ihrer Leidenschaft als Gastgeber*in eine neue berufliche Bühne geben und Ihre sozialen und organisatorischen Talente in ein nachhaltig wirtschaftendes Unternehmen einbringen? Dann verfügen Sie idealerweise über:

In Ihrem Rucksack haben Sie zudem:

  • Eine mit mindestens gutem Erfolg abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, Berufserfahrung im Bereich Officemanagement sind von Vorteil, wir begrüßen auch den Quereinstieg
  • Einschlägige Erfahrungen in ähnlicher Funktion, idealerweise in dynamischen Unternehmensumfeldern
  • Sehr gute Kenntnisse der gängigen Office-Tools, technische Affinität
  • Eine proaktive und gründliche Arbeitsweise mit Blick fürs Detail sowie eine hohe Serviceorientierung
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Ein hohes Maß an Organisationsgeschick, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Große Sozialkompetenz, positive Ausstrahlung, starker Teamgeist
  • Beherrschung der gängigen Microsoft Office Programme
  • Aktueller Arbeitsort ist Lichtenrade, eine Mobilitätsfreude zwischen unseren Standorten Lichtenrade, Tempelhof und Gartenfeld ist erforderlich
  • Führerschein Klasse B

Unser Angebot:

Wir schätzen Menschen, die kreativ und mutig sind. Sie schätzen kollegiales Arbeiten und eine faire und offene Unternehmenskultur? Die bieten wir – und noch vieles mehr.

Wir leben Nachhaltigkeit: Ein Pool an E-Autos, Rollern und Lastenfahrrädern steht unseren Mitarbeiter*innen zur Verfügung. Unser soziales Engagement belebt unsere Arbeit im Innen und Außen. Wie das geht? Unser*e Office & Feelgood Manager*in kümmert sich neben vielem auch um das kollegiale Mittagessen an zwei Tagen pro Woche. Natürlich agieren wir in einem sicheren Arbeitsumfeld, das in den Zeiten der Corona-Pandemie auf einem bewährten Konzept basiert. Die UTB-Teamevents, die meist mit Sport und immer mit Spaß zu tun haben, finden mehrmals im Jahr statt und UTB-Sponsoring ist eine soziale Größe, die vom Jugendsport bis zum Biobauernhof reicht und in Berlin wie ins Umland strahlt.

Konnten wir Sie für unser Unternehmen begeistern?

Dann bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Unterlagen inkl. Ihres Gehaltswunsches sowie des frühestmöglichen Eintrittsdatums bitte ausschließlich per E-Mail an: bewerbung@utb-berlin.de

Weitere Informationen über uns finden Sie unter lichtenrader-revier.berlin

UTB Projektmanagement GmbH
Columbiadamm 25
10965 Berlin

Jobangebot teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
E-Mail
Drucken

Für diese Stellenanzeige bewerben

mögliche Formate: .pdf, .doc, .docx, .rtf