Job-Art: Vollzeit
Job-Standort: Berlin

Mitarbeiter*in Bauherrenvertretung

optionale Subline

Die UTB Unternehmensgruppe entwickelt zeitgemäße Wohnungen und nachhaltige Stadtquartiere vornehmlich in Berlin, Weimar und Greifswald. Wir verstehen uns als Partner und Impulsgeber für Politik und Bürger*innen im Sinne einer Beteiligungskultur mit dem Ziel, verantwortungsvolle und kreative Prozesse anzustoßen und Immobilienprojekte zu realisieren, die ungewöhnlich und nachhaltig sind. Wir gehen da hin, wo es weh tut und wir trauen uns, in alle Richtungen neu zu denken. CO2-neutrale Städte, digitale Lebens-Quartiere und smarte Wohnformen sind unser tägliches Labor.

Wir sichern dieses Ziel im Austausch mit Vorreitern in ganz Europa und mit unseren interdisziplinären Mitarbeiter*innen, die ihre Expertise aus den Bereichen Bau, Architektur, Finanzen und Energie in jedes Projekt einbringen. Seit ihrer Gründung 1996 hat die UTB zusammen mit Bauherren, Baugruppen, Genossenschaften und freien Trägern zeitgemäße Lebensräume kreiert, die mit Kitas und Schulen, Parks und Sportflächen, Gemeinschaftsräumen und Orten für die Öffentlichkeit zu einer bunten und lebendigen Nachbarschaft einladen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine*n Mitarbeiter*in im Bereich Bauherrenvertretung.

Job-Profil

Gute Fragen sind oft mehr wert als ihre Antworten. Sie wollen es ganz genau wissen, weil Sie wissen, was Wissen wert ist?

Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • Steuerung der Entwicklung von anspruchsvollen Quartiersprojekten durch Planer*innen bzw. im Bauteamverfahren
  • Prüfung von Entwurfs- und Ausführungsplanungen
  • Einbringung der Kompetenz und Erfahrung in der Abwicklung komplexer Quartiersprojekte in interdisziplinären Teams im Projekt
  • Kommunikation mit internen und externen Projektbeteiligten sowie Stakeholder*innen
  • Verhandlung mit Behörden und allen anderen am Projekt Beteiligten
  • Begleiten von Genehmigungsverfahren, Zusammenarbeit mit Bauämtern und Entscheider*innen
  • Begleitung der technischen, kaufmännischen und rechtlichen Abwicklung von Immobilienprojekten
  • Erstellen von Entscheidungsvorlagen zu technisch-wirtschaftlichen Fragestellungen und Anforderungen für den Bauherrn
  • Erstellen von Machbarkeitsstudien und Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Kontrolle der Termin-, Qualitäts- und Kostenziele

Qualifikationen

Erfüllt Sie eine natürliche Leidenschaft zu Bau und Architektur? Sie sind ein Organisationstalent und können spielend mehrere Aufgaben zugleich händeln? Wollen Sie all das mit sympathischen Kolleginnen und Kollegen in anspruchsvolle Projekte einbringen?

In Ihrem Rucksack haben Sie zudem:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Qualifikation, Ausbildung z. B. im Bereich Immobilienwirtschaft, BWL oder Wirtschaftswissenschaften
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der immobilienwirtschaftlichen Projektentwicklung/im Projektmanagement
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Planung oder Bauausführung von Neubauprojekten und/oder Projekten im Bestand
  • Expertise in der Durchführung von Genehmigungsverfahren
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie ausgeprägtes Verständnis für kritische Abwägungen rund um die Projektrealisierung
  • Bestehendes Netzwerk sowie Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick in der Interaktion mit unterschiedlichen Projektbeteiligten
  • Teamfähigkeit mit Begeisterungs-, Durchsetzungs- und Überzeugungskraft
  • Einsatzbereitschaft und Engagement, belastbar und selbständiges Arbeiten gewohnt
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, Office365, Teams und SharePoint von Vorteil

Vorteile

Wir schätzen Menschen, die kreativ und mutig sind. Du schätzt kollegiales Arbeiten und eine faire und offene Unternehmenskultur? Die bieten wir – und noch vieles mehr:
  • Ein Unternehmen, das nicht nur nachhaltige Quartiere entwickelt, sondern selbst Nachhaltigkeit lebt
  • Ein sicheres Arbeitsumfeld, das in den Zeiten der Corona-Pandemie auf einem bewährten Konzept basiert
  • Wir reden nicht über Digitalisierung, wir nutzen sie: hochwertige technologische Ausstattung mit Laptop, Firmenhandy und
    cloudbasiertem Arbeiten
  • Die Nutzung unseres Elektro-Fuhrparks mit PKWs, Fahrrädern und Rollern
  • Eine Feelgood-Managerin, die sich neben vielem zweimal in der Woche um das gemeinsame Mittagessen kümmert, köstlich
    zubereitet von Caterern in der Nachbarschaft
  • Kaffeegenuss, der seinesgleichen sucht – zubereitet in einer Profi-Siebträgermaschine. Den Barista-Einsteigerkurs gibt es
    natürlich auch dazu
  • Bio-Limo, Wasser und Bio-Obst
  • Mehrere Team-Events im Jahr, bei denen Wissen, Spaß, Teambildung und Genuss eine Rolle spielen
  • Wir haben ein Herz für Kinder, weil auch wir Eltern sind. Deshalb erhalten Eltern mit Kindern unter 12 Jahren einen Aufschlag auf das Kinderkrankentagegeld
  • Soziales Engagement nach innen und vor allem auch nach außen
  • In Corona-freien Zeiten ein Sportangebot, das auch für Nichtsportler ein Herz hat
  • … und natürlich ein tolles, kollaboratives und interdisziplinär arbeitendes Team

Bewerbung

Schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, CV und Zeugnisse) inklusive Ihres Gehaltswunsches
und des frühestmöglichen Eintrittstermins bitte ausschließlich per E-Mail an: bewerbung@utb-berlin.de.

Weitere Informationen über uns finden Sie unter lichtenrader-revier.berlin.

UTB Projektmanagement GmbH
Columbiadamm 25
10965 Berlin

Jobangebot teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
E-Mail
Drucken

Für diese Stellenanzeige bewerben

mögliche Formate: .pdf, .doc, .docx, .rtf